fashion Nähen || sewing

Burda Schnitt 8348



Jetzt mal ein kleines Resümée:

Der Schnitt, den ich mir als Freitagskleid aus dem alten Samt machen wollte, wird als enganliegend bezeichnet. Bei mir ist er obenrum eng (aber genau richtig!), untenrum eher weit. Normalerweile ist es bei mir genau andersrum, da ich Po-mäßig eher zu Größe 42 tendiere, und obenrum fast schon 38.
Also werde ich den Schnitt beim nächsten Mal anpassen. Ansonsten ein interessanter Schnitt, dessen Länge ich für meinen persönlichen Geschmack etwas gekürzt habe.

Leider war der Samt aus einer meiner Fundus-Kisten, und sehr mitgenommen. Sorgfältiges Bügeln mit feuchtem Bügeltuch hat nicht viel geholfen, der Samt verlor beim Nähen schon etwas vom Flor aus den langjährigen Knickstellen.

Also wird das Kleid nicht mein Lieblingskleid, aber immerhin hab ich jetzt einen hübschen Schnitt für ein schnelles und sexy Kleid.

Facebook Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: