DIY

welche Geschichte seht ihr?



Facebook Comments
  1. Schönes Bild!
    Die erste Assoziation – Bad Hair Day mal ohne Mütze %)
    Bei mir im Garten sind sie noch gelb..

    • Hier gibt es keine bad hair days, hehe. Ich seh im Moment auch Löwenzähnchen in allen Stadien. Gelbe kamen zuerst im März, denen war es wohl zu warm. Die zweite Generation kommt hier auch schon, mir ist nie aufgefallen, dass diese clevere Pflanze zeitversetzt blüht.

    • Hmm, so sieht mein Sohn morgens aber aus, Tatsache! Jeden Morgen vor dem KiGa Haare nass machen, durchkämmen, Mütze drauf.

      Ich merke an deinen nächsten Bildern, dass bei euch in NRW einige an Gartenpflanzen weiter sind als bei uns in SH – kleine Johannisbeeren, waaaahnsinn, bei uns blühen die erst!

      Und danke schön für die netten Worte zu dem Dachs 🙂 Ich mache mir zwar keine Gedanken um Kunsttauglichkeit, aber es ist auf jeden Fall toll positive Resonanz zu bekommen.

  2. Es gibt eine Geschichte von Rolf Zuckowski zu dieser herrlichen Blume…..ich liebe dieses Lied, vielleicht du auch: http://www.musik-fuer-dich.de/liedtexte/396-7-265.pdf
    Liebe Grüße, Julie

  3. ……Ich seh eine große Reise bevorstehen! ….. viele Nachkommen ….. Ländereien werden erobert …….. die Zukunft wird GELB sein!

    … oder gar einfach eine Löwenzahnzucht? 😛

  4. Schönes Bild von einem Löwenzahn blühte, die beendet wurde.
    Haben Sie einen schönen Sonntag

    http://www.starbear.no/mormor/2012/05/13/just-one-pic-7-2/

  5. was für ein tolles bild! schön, dass du mitmachst 🙂

  6. Ja, da geht es mir wie Doris.

    Und, meine Liebe, da hat sich das Rausgehen doch gelohnt, das ist eine wundervolle Aufnahme!

    Einen lieben Gruß

    Katja

    • Das war lustig, ich halte die Kamera seit Urzeiten so, dass ich das Objektiv umfasse. Meine Kamera konnte in der stickfinseteren Nacht nicht scharf stellen. Nach dem 20ten Bild fiel mir dann auf… hinter meiner Hand gab es ein Licht, damit die Kamera „etwas sieht“, ich nehme die Hand weg, die Kamera beleuchtet die Szene und stellt scharf. Voilá! Das war NACH dem Löwenzan, hehe.

  7. Vom Winde verweht kommt mir da in den Sinn …

    Tolles Foto!!

    GLG Doris

    • ja stimmt. Löwenzahnfotos sehe ich viele, und alle viel besser, aber davon darf man sich nicht abhalten lassen. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: