DIY

Blöde Spammer



Das ist so ärgerlich…. lange Zeit ging es gut. Ich hasse diese blöden Codes, die man üüüberall auf den Blogs eingeben muss, wenn man mal schnell was Nettes schreiben will. Manches Mal kann ich das Zeug nicht mal erkennen/lesen….

Doch seit einiger Zeit haben Spammer mein Blog gefunden, und nutzen die nicht vorhandere Abfrage schamlos aus.

Das Ergebnis: Mein mailpostfach quillt über mit Moderationsanfragen, und ich habe heute beim Löschen dieses Mülls fast eine wichtige Mail vernichtet.

Darum ab heute: Bei Kommentaren wird der Code abgefragt. Es geht leider nicht mehr anders. Tut mir eigentlich echt leid, aber Spammer sind die Seuche der Neuzeit. Tut nicht weh, aber nervt gewaltig.

Facebook Comments
  1. Hoffentlich sind meine Kommentare kein Spam. Mein iPad schreibt manchmal merkwürdige Sachen 😉
    Aber bitte schalt nicht den Code ein. Ist immer so doof wenn man Mobil kommentiert…

    Liebe Grüße Sandra

  2. ich hab das auch immer wieder und bei älteren (also 14 Tage alten Beiträgen) Beiträgen hab ich es so geschaltet, daß ich freigeben muß. Im Dashboard selber siehst du, was Spam ist und was nicht und das kannst du dann auch einzeln rauslöschen…
    Bei jüngeren Sachen guck ich eh immer nochmal rein und seh ja die Spammer gleich….lösch die dann und gut ist…
    Ich mag die Codes auch nicht

    LG, Heike

  3. Gute Idee! Denn ich weiß wie mich das immer nervt, wenn ich bei 3 Blog hintereinander diese kryptischen Sachen eingeben muss, von denen man die Hälfte nicht einmal entziffern kann, ich mach weider aus und schau mal ob ich das mit dem aussortieren hinbekomme. Der Absender „anonym“ sagt nichts aus, manche Freunde schreiben hier anonym, weil sie halt keinen G+ oder blogger Account haben wollen, was ja ok ist, die will ich aber nicht verpassen

  4. Ich hatte diesen Spammüll auch – zeitweise 58 (!) Mails innerhalb von 4 Minuten! Den Code habe ich nicht eingeschaltet, aber ich habe in meinem Mailprogramm die Einstellung vorgenommen, dass alle Mails mit den entsprechenden Betreff (da war ein Teil des Betreffs immer gleich) oder alle von Anonym geschickten Mails aussortiert werden – und seitdem ist Ruhe ;O) Also … sagen wir mal, ich werde zumindest damit nicht mehr belästigt, da die Mails automatisch gelöscht werden. LG Andrea

  5. ich hasse die codes, aber wenn man zugemüllt wird mit spam ist es sicherlich sinnvoll. gglg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: