Hi! Today just a quick idea for a last minute halloween ‚costume‘. If there is no time for a dress, have at least some gancy nails. For more English please scroll down.

Tagchen! Vor zwei Jahren hatte ich in meiner Nageldesign-Anfangsphase die Idee Stempel und Nageldesign zusammenzubringen. Natürlich habe ich damals mit StazOn gestempelt, welches ja fabelhaft auf lackierten Oberfläche hält. Es blieb aber bis heute das Problem, über den Abdruck eine schützende Lackschickt aufzutragen, damit das Werk nicht abreibt. Da Nagellack Lösungsmittel enthält, ist mir jedes gestempelte Nageldesign mehr oder weniger verlaufen.
Ich habe jedoch kürzlich von Tsukineko, die ja auch StazOn herstellen, einige Produkte zum Spielen bekommen. Dabei war auch eine Flasche „goosebump“, zu deutsch Gänsehaut. Damit zu spielen macht richtig Spaß, denn man kann es für sehr viele Dinger benutzen.

Heute habe ich es als Versiegelung für StazOn getestet. Leute! Das klappt! Darum habe ich sofort meine gestern erst Gruselschleim-Grün angemalten Nägel gepimpt. Mit meinem kleinen Minidrachen und einem Krönchen.

Normalerweise mag ich ja lieber große Motive, aber wenn man auf Nägel stempeln will kann ein Motiv garnicht klein genug sein.

Ich zeige euch noch einmal das alte Video, auch wenn ich mittlerweile ganz anders filme. Bitte entschuldigt die schlechte Filmqualität. Stempler müssen das auch nicht gucken, ihr wisst ja eh wie man auf einer runden Oberfläche stempelt.

Two years ago I made a quick tutorial (one of my very first). Back in 2011 I had the problem to cover the nail design that I have stamped with StazOn with a top coat to protect my artwork.

All my nailpolish topcoats I tried dissolved the stamped image. Today I finally found a way to stamp on my nails and use a top coat: goosebumps!

Tsukineko offers this funny liquid for several effects on paper. But for my halloween nails it was the perfect layer to prevent bleeding of the StazOn image. After the goosebumps dried I have put the final coat on my nails. Shiny!

I show this old tutorial just for a quick reminder how you can stamp on your nails. Please keep in mind this is a very simple one and the quality of my old video is very poor. Thank you.

In the left you can see my 2011 Halloween nails, on the right the 2013 version. I hope you enjoyed!

Links die 2011er Version, rechts die 2013er Halloween-Nägel. Ich hoffe es hat euch ein wenig Spaß gemacht!
Material/materials used:
StazOn stamp pad/Stempelkissen, goosebumps, made by Tsukineko
Stempel Drache/ stamp dragon: Minidrache by fairysale

Facebook Comments
  1. find ich mega klasse! 🙂
    liebe gruesse!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: