When I applied for this autumn/winter term on the designteam of sketchabilities, I thought I will learn a lot and proove myself worthy. I learned so much and still try to do that worthy thing, but in addition to that I had fun, fun and fun! For more English please scroll down.

Als ich mich für das Team vom Challengeblog sketchabilities beworben hatte, wollte ich etwas lernen und zeigen dass ich das kann (lernen). Womit ich kaum gerechnet hätte war der große Spaß den alle Layouts machen!

Das neue Layout Nummer 102 haben meine Kollegen im Blog wieder wahnsinnig aufwändig oder künstlerisch umgesetzt. Als ich jedoch diesen sketch sah, musste ich immer nur an eines denken: Eine Photoseite mit mir und meinen drei Kindern.

Schaut euch das Layout an, ist das nicht wie geschaffen für sowas:

The sketch is so perfect for creating a kind of relation between the image on the left and the three smaller ones on the top right corner. The sketch made me think of my three children. I searched my old photo boxes for pictures of all my babies. What I found may be pretty old, the first one was taken 1986 when my daughter was one year old. But no matter how much time has passed, I love my dearies like every mother does.
Der Sketch hat für mich eine Beziehung zwischen dem Bild unten links und der Dreiergruppe oben rechts. Für die Gruppe mit meinen Kindern habe ich in alten Kisten gewühlt und Kinderfotos meiner Schätzchen zusammen getragen.

To express my feelings I repeated the heart-element several times. Because I had no heart punch in the desired size I used a flower punch and folded the flowers into hearts.

Meine Gluckenliebe zeigt sich in den vielen Herzchen. Da ich keinen Herzlocher in einer bestimmten Größe hatte habe ich kurzerhand eine Blumenstanze benutzt und die Stanzteile zu Herzchen gefaltet.

My brandnew sentiments from Spellbinders have payed off! I am absolutely sure I will use them in many more projects, I love them!
Meine brandneuen Textstanzen von Spellbinders haben sich bezahlt gemacht! Ich bin mir absolut sicher, dann ich die noch sehr oft benutzen werde.
I had another funny coincidence that happened after I glued the old bookpage down: One of the random sentences says „Creativity came over you“. Kismet?

Und wieder hatte ich einen lustigen Zufall: Auf der Buchseite, die ich als Seitenelement aufgeklebt hatte stand mitten im Blickpunkt: „Diese Kreativität überkam Dich“ Was will Mister Zufall mir damit sagen?

Here is a last picture of my little ones. They are grown ups now. But a mother will always think of her kids as her babies, don’t we?

Hier ein letztes Foto meiner Kleinen. Sie sind heute nicht mehr klein. Doch eine Mutter wird ihre Kinder immer auch als ihre Babies sehen, oder nicht?

 

and don’t forget to visit our sponsor for octobre, crazy monday kits!

 

http://crazymondaykits.wordpress.com/
Facebook Comments
  1. Omg! How cute are these pics!!! Love how you are looking up at your kids! Awesome! 🙂

  2. Beautiful page! Love the colors and sweet photos! Fantastic example for the challenge!

  3. lovely layout, the sketch was just perfect for those photos, I agree!

  4. Love this layout!!! Love the winter colors and how your photo is looking at the kiddo’s photos :)))

  5. Barbel I love the connection you’ve created on your layout between your photos. Great background work too – looks fab!

  6. Cool layout! Bright blue – very nice! And the funny photos 🙂

  7. What a gorgeous layout! I love Blue! And sweet pictures!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: