Nähen || sewing prymcontest

Espandrilles Contest Tag zwei



Prym-Kreativwettbewerb_Button_600Und weiter geht’s mit Schuhe basteln. Ich denke nicht, dass ich wirklich jeden Tag daran arbeite und blogge, aber falls ihr mehr sehen wollte, dann besucht die Seite von Swafing, wo alle Teilnehmer der Aktion verlinkt sind.

Heute habe ich, um die Aktion zu starten, eine Idee umgesetzt die ich schon vor rund 15 Jahren hatte. Mit Schuhsohlen drucken!

So abwegig ist das nicht, denn wer viel stempelt und dieses Hobby ernst nimmt, der kommt früher oder später von alleine drauf.

Ich habe also die Espandrilles ausgepackt und als “Stempel” benutzt. Da die Schuhe von Prym von unten total witzig mit kleinen Druckknöpfen verziert sind, sind die Schuhe das ideale Stempelmaterial!

Hier alle Materialien die ihr braucht. Die Farbe ist von Marabu, eine Stoffmalfarbe für dunkle Stoffe, weil diese eine festere Konsistenz haben und besser zu stempeln und drucken sind.

espandrilles_prym_02

Zaghaften Gemütern rate ich davon ab, ihre Schuhsohlen einzufärben. Aber wer sich traut, der wird mit tollen und vor allem sehr individuellen Mustern belohnt.

espandrilles_prym_03

Für die Espandrilles habe ich einen Stoff kreuz und quer bedruckt, und suche mir die schönsten Stellen mit Hilfe des Schnittmusters heraus.

espandrilles_prym_04

Zum Üben hatte ich eine Tasche von DM bedruckt. Und gleich was draus gezaubert. Mit Buchstaben-Stempeln von Heindesign.

espandrilles_prym_01

Wie genau das alles geht habe ich auch für euch gefilmt. Ich hoffe ihr findet es nützlich und habt Spaß mit der Idee!

Facebook Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: