DIY

Grippe-Pause



Ich glaube es gibt im Moment kaum jemand, der NICHT krank ist. Mit dem netten Herrn, der mich vergangenen Samstag mit einer üblen Grippe angesteckt hat, werde ich noch ein Hühnchen rupfen.

Seit Montag liege ich flach. Aber wer ist den Viren entkommen, im Winter 2012/2013?

Mein lieber Mann kauft die örtliche Apotheke leer, und ich darf endlich auch mal die leckeren Säfte naschen, die sonst die Kinder bekommen, ha!

Bis die Tage, virenfrei, Bärbel

PS: Ist der Text wirr? Ich bekomme das nicht so 100%ig mit 🙂

Translate »
%d Bloggern gefällt das: